Kosten für ein Grab im Eichholz


Der Wald wird während der Nutzung als letzte Ruhestätte nicht kommerziell bewirtschaftet .

Die Pflege der Dauergrabstelle, und damit die Sichtbarkeit der Grabstelle wird aus rechtlichen Gründen auf 0,5m² und 5 Jahre begrenzt. Alle Nutzer der Gräber werden nach 5 Jahren angeschrieben. Sie können sich dann entscheiden, ob sie die Grabstelle kostenpflichtig um weitere 5 Jahre verlängern, oder ob sie der Natur zurückgegeben wird.

Es werden auch bei Nichtverlängerung keine Tiere ausgegraben.

Sie verbleiben für immer im Wald.

 

  

Preise Stand 2023/24          

                                                            

 Verstreuen der Asche im "Herzchenwald"

    freiwillige Spende ans Tierheim Lindau

 

 Anonyme Bestattung im Wald

 

    bis 10kg: 120

    ab 10kg:  140€

    ab 20kg:  150€

    über 30kg:  170€

 

Baumbestattung inkl. Holzherzchen mit Namen :

 

    bis 10kg: 220€

    ab 10kg:  260€

    über 30kg: 290€

 

 

Feuerbestattung (nur Kremierung ohne Grabstelle):

 

  ab ca. 330€ für eine Einzelkremierung inkl. Nebenkosten

  (Gewichtsabhängig, im Beispiel 4kg)

 

 

 Dauergräber:

 

Urnengrab für Hunde, Katzen, Pferde (zzgl. Kremierung)

     350

 

Erdgrab für Katzen, Hunde und Kleintiere (bis 10kg)

     390€

 

Erdgrab für mittelgroße Hunde (ab 10kg)

     440€

 

Erdgrab für große Hunde (ab 20kg)

    460€

 

Erdgrab für große Hunde (ab 40kg)

     480€

 

 

 

Zusätzliche Angebote auf Wunsch:

 

Abholung vom Tierarzt oder von Zuhause zur Bestattung oder Überführung ins Krematorium

pauschal 50€ plus 0,80€/km ab Apflau/Tettnang

 

 Edelsteinpärchen (optional)

       10€

 

Schiefertafel mit gelasertem Foto (optional)

         80€

 

Leintuch  (optional) 

        10€

 

Stele graviert mit Namen und Datum  (optional)                                      

   ab 90€ (je nach Ausführung)

 

Holzherz (groß) mit Namen (optional)

         40€

  

Bäumchen (Buche, Bergahorn, Eibe, Tanne)   (optional)                                   

          10€

 

 

Gemäß § 19 Abs. 1 UStG wird keine Steuer ausgewiesen